News

Art Miami 2018

Art-Miami-2018
Rudolph Pigneter auf der ART MIAMI 2018 vertreten

Die ART Miami hat sich weltweit zu einem ultimativen Ziel für professionelle und zeitgenössische Kunstliebhaber entwickelt, Galerien, etablierte Künstler sowie aufstrebende Talente zeigten 5 Tage lang gemeinsam die neuesten Trends in der Kunstwelt.
Die Veranstaltung zieht seit Jahren über 40.000 Besucher an, von denen die Mehrzahl vermögende Sammler, Galeristen und Kunstinteressierte sind.
Auf der ART Miami Week präsentieren auf 4 Hallen mehr als 500 zeitgenössische Künstler auf außergewöhnlicher  Art und Weise  ihre gehobenen und urbanen Werke  dem kunstinteressierten Messebesuchern.
Mit seinem New Yorker Galeristen Ariel Kahana
Wenn sie auf das Foto klicken können sie ein Video der Ausstellung sehen

Zu den Ausstellern in Miami gehören aufstrebende und etablierten Galerien und Künstler aus aller Welt, die vom Exhibitor Committee ausgewählt und genehmigt wurden.
Der Kitzbüheler Künstler war in Verbindung mit seiner New Yorker Partnergalerie heuer erstmalig auf dieser hochkarätigen Kunstmesse vertreten und konnte sich Künstlern damit weltweit in der Kunstwelt etablieren.

 

Ausstellung Hotel Stanglwirt/Kitzbühel

Ausstellung-Hotel-Stanglwirt-Kitzbuehel

Bereits zum 3x konnte der Kitzbüheler Maler seine Werke  im 5 Sterne
Haus Stanglwirt in Going einen prominenten Publikum präsentieren.
Auf Einladung von Balthasar Hauser dem Besitzer des Bio Promihotels
konnte man in der Eingangshalle wieder großformatige
Bilder aus der Region bewundern.

 

Wladimir Klitschko -Boxweltmeister

Wladimir-Klitschko-Boxweltmeister
Prominenter Gast bei der Ausstellung von Rudolph Pigneter im Hotel
Stanglwirt in Going. Der Boxweltmeister   Wladimir Klitschko zeigte
sich von den Arbeiten des Kitzbüheler Künstlers begeistert. Pigneter
verlegte sein Atelier in der Weihnachtszeit kurzerhand auf Einladung
von Balthasar  Hauser in die Lobby des Hotels Stanglwirt
und präsentierte prominenten und einflussreichen Persönlichkeiten
seine starken Bilder aus der Tiroler Landschaft.
 

Marlon Roudette-britscher Popstar

Marlon-Roudette-britscher-Popstar
In der „A&D Galerie London“ sorgte der  britische Superstar
„Marlon
Roudette“ bei der Ausstellung von Rudolph Pigneter  für die
Überraschung des Abends.  Der Hitparadenstürmer dessen Hits
weltweit in allen Charts vertreten sind bewunderte besonders das
  Porträt der englischen Sängerin „ FKA Twigs“ dass der Künstler 
im letzten Jahr, im Zuge einer großformatigen Porträtserie berühmter
Persönlichkeiten (darunter
auch Gregor Schlierenzauer und Franz Beckenbauer ) angefertigt hatte.
Für Pigneter den die renommierte Galerie in London vertritt, war dies
 ein weiterer Schritt seinen internationalen Stellenwert in der
Kunstszene zu festigen.
 

Wolfgang Beltracchi-Kunstfälscher

Wolfgang-Beltracchi-Kunstfaelscher
Der bekannteste Kunstfälscher der Gegenwart besuchte auf der ART Innsbruck auch den Stand von Rudolph Pigneter und führte mit ihm ein fachliches Gespräch.Beltracchi hatte über Jahre hinweg Bilder im Stile bekannter Maler wie Heinrich Campendonk, Max Ernst und Max Pechstein, Fernand Léger, André Derain und viele mehr gemalt. Indem er die künstlerische Handschrift der gefälschten Maler übernahm, gelang es, anerkannte Experten zu täuschen und in den Fälschungen authentische Werke zu vermuten. Beltracchi der seine Haftstrafe abgessen hat ist derzeit als anerkannter Porträtist weltweit anerkannt.

 

 

 

Neues aus dem Atelier

Neues-aus-dem-Atelier
Schwerpunkte seiner neuesten Werke zeigen  die heimische Hochgebirgslandschaft und Bergarchitektur in den  Kitzbüheler Alpen. In seinen expressionistischen Bildern überwiegt die expressive Ebene gegenüber der ästhetischen und sachlichen Ebene. Der Künstler möchte sein malerische Sichtweise den Betrachter seiner Werke darstellen.
In seinen Bildern sieht man den freien Umgang mit Farbe und Form in häufiger Verwendung der komplementären Farben, die gegenseitige Kontraste hervorrufen. Weitere Charakteristika sind seine Motivreduzierung auf markante Formelemente der Bildobjekte und eine Auflösung der traditionellen Perspektive. Es ist ihm nicht die wirklichkeitsgetreue Weitergabe von Eindrücken und schönen  Formen wichtig, sondern er drückt damit seine  subjektiven Regungen aus. Er gibt  direkt und spontan ein „durchfühlt“ interpretiertes Motiv weiter.
 

Jakob Seeböck Soko Star im Atelier Pigneter

Jakob-Seeboeck-Soko-Star-im-Atelier-Pigneter
Prominenter Atelierbesuch von Soko Kitzbühel Komissar Jakob Seeböck im Kunstatelier Pigneter in St.Johann. Bei Filmaufnahmen für eine Soko Kitzbühel Folge im Atelier des Künstlers,  bestaunte  der Serienstar  auch die Werke des Kitzbüheler Künstlers . Sein Atelier und seine Bilder dienten  als Kulisse für eine neue Folge der beliebten Fernsehserie.  3 Tage wurden im Atelier verschiedene Einstellungen über einen Künstler gedreht der dann auch zum Mordopfer wurde.
 

Porträt -Gregor Schlierenzauer

Portraet-Gregor-Schlierenzauer-
Im Auftrag seiner  Tiroler Heimatgemeinde  erstellte der Kitzbüheler Maler Pigneter ein Bild vom Überflieger Gregor Schlierenzauer.
Mit dem Porträt wurde der junge Skiflugweltmeister vor kurzem mit einem großartigen Empfang   für seine überragenden Erfolge geehrt. Das Bild bekommt einen Ehrenplatz in der Wohnung in Fulpmes meinte Schlieri. Pigneter konnte bereits mehrere prominente Persönlichkeiten in seinem Atelier porträtieren.

 



 

Andy Goldberger Skisprung Weltcupsieger

Andy-Goldberger-Skisprung-Weltcupsieger
Dancingstar Andy Goldberger und der Kitzbüheler Künstler Rudolph Pigneter amüsierten sich bei der 10 Jahresfeier des Golfclubs Lärchenhof wieder einmal prächtig. Der Skispringer, der seit seiner Tanzkarriere auch den schönen Künsten nicht abgeneigt ist, war beeindruckt von den Bilder des Malers der seine neuesten großformatigen Farbimpressionen im Rahmen der großartigen  Feier einem breiten Publikum präsentieren konnte.
 

Sven Otke Boxweltmeister

Sven-Otke-Boxweltmeister

Sven Otke der Boxweltmeister war begeistert vom Bild des Künstlers Pigneter das genau für sein neues Haus in Paderporn passte.Bei einem Carity Golfturnier von Jochen Behle lernten sich die beiden sportlich und künstlerisch kennen. Der Künstler der für dieses prominente Golfturnier ein großformatiges Bild spendete überreichte dem strahlenden Käufer personlich das Bild bei der abschliessenden feierlichen Feier.